What happened to all my dreams ?!
 



What happened to all my dreams ?!
  Startseite
  Archiv
  About
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/lady.delicious

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Über eine Woche und ihr fragliches Ende

Hy meine Lieben!Heute,genau 6 Tage nach meinem letzten Eintrag,habe ich endlich Zeit gefunden euch zu schreiben. Es gibt auch verdammt viel Neues bezüglich meines Mr.Fantasy ...
Zunächst habe ich in den letzten Tagen,vorallem jedoch gestern eine ganze Menge neuer Eindrücke von ihm sammeln können & musste wehmütig feststellen,dass ich WEIT davon entfernt bin ihn in meinen Armen zu halten -.- Naja,von vorne:
Montag habe ich meiner Erinnerung nach nicht sonderlich mit ihm geredet,ihn vielleicht kurz begrüßt in der Schule. Dienstag war dafür aber ein great day for me!Ich habe in der ersten Pause bestimmt 5 Minuten lang mit ihm gequatscht,über die Blutabnahme,die ich zuvor hinter mich bringen müsste *argh*,über Unterricht und kleine Dinge. Naja,Mittwoch habe ich uns dafür eine kleine Auszeit gegönnt und mal nicht mit ihm gesprochen in der Schule,hatte ohnehin genug zutun an diesem Tag. Der Donnerstag war dagegen ziemlich enttäuschend...ich stehe in der Pause mit meinen Freunden rum,er kommt zu uns hin,begrüßt alle,mich auch. Dann quatscht er mit meinen Kumpels über die Party,die Freitag(also gestern)stattfinden sollte. Daraufhin speicherte er die Nummer eines Kumpels von mir in sein Handy ein,meine Nummer erfragte er allerdings nicht...er hat nicht einmal darauf reagiert,als ich diskret meinte "hey,ich möchte auch meine Nummer irgendwo einspeichern". Hm,so trennten sich für den Tag auch unsere Wege.Am nächsten Tag,sprich gestern,ging dafür aber die Post ab kann ich euch sagen...aber davon erzähl ich euch wohl ein andermal,gerade bin ich müde & ausgelaugt.
Bis dennchen,lieb euch,lady.d.
3.2.07 15:18


Werbung


Über einen (er)folglosen Freitag

Hey leute.Wie versprochen werde ich euch jetzt erzählen,was am Freitag los war & wie es momentan um meine Herzensangelegenheiten steht. Naja,am Freitag ist er ungefähr eine viertel Stunde nach mir angekommen,hat mich wie gewohnt umarmt und sich erstmal mit 'ner Tüte chips und einem Kumpel von mir auf die Couch gesetzt. Ich bin,um nicht aufzufallen,erst später zu ihnen hin,habe versucht irgendwie ein Gespräch einzuleiten. Naja,letztendlich kam dabei nicht viel raus,er und ich haben en klein bisschen "gefeixt",später saß ich zwischen ihm & einem Kumpel auf der Couch,er schien meine Anwesenheit aber nicht lange genießen zu wollen,da er bald schon aufstand und irgendwas Anderes machte. Naja,im Laufe des Abends stieg auch der Alkoholpegel auf der Party ins Bodenlose,mein Mr.Fantasy war recht gut dabei :P Leider verschwand er viel zu oft in irgendwelchen unergründeten Ecken,ich hatte nur wenig Zeit mit ihm. Doch später ergab sich doch noch ein erinnerunswürdiger Augenblick: Ich unterhielt mich auf der Couch mit einem Typen,als er sich plötzlich neben ihn setzte und wir alle 3 miteinander talkten. Die Typen kamen schließlich auf das Thema Mädchen,Mr. Fantasy sagte etwas derartiges: "Und es gibt diejenigen,die hammergeil aussehen,wie du(halloo-ho,damit war ich gemeint...ICH,nicht das Buffett hinter mir :P)Ich grinste,bedankte mich,wusste nicht wirklich,was ich sagen sollte. Hm,so schnell,wie sie anfing,endete die kleine Plauderrunde aber auch. Am späten abend passierte noch etwas,was mir im Gedächnis blieb,jedoch bei den eher negativen Ereignissen: Er stand vor der Tür mit ein paar Anderen,ich kam hinzu,fragte,was ich den verpasst habe,er erwiderte wie folgt: Dass du schhhhhh...scheißegeil bist!
Hahaha,soweit so gut eigentlich,ein spielerisches Kompliment könnte man sagen. Doch ich konnte mich nicht zügeln und ergriff die Gelegenheit(die recht unlogische Reaktion,wenn ich so überlege)und umarmte ihn mit den Worten "Ich hab' dich doch liiieb!" Typisch ich,mache gute Momente zunichte. Tja,an sich gibt es gar nicht mehr über den Abend zu sagen,außer,dass ich die letzte halbe Stunde der Party draußen mit ihm und anderen verbrachte,um mein bestelltes Taxi zu "besteigen"xD
Hm...als ich zu Hause war,war mir erstmal nach weinen zumute,keine Ahnung weshalb. Gestern übrigens genauso,ich war sowas von fertig vom Vorabend. Wie schon gesagt,ich weiß nicht,vor allem jetzt,nachdem ich den Abend nochmal durch den Kopf schießen ließ,wieso mich das so mitgenommen hat. Vielleicht war es auch nur,weil ich mal gemerkt habe,dass ER doch nur ein ganz normaler Junge mit einer in diesem Alter natürlichen Neigung zum Alkoholkonsum ist & nichts "Fantastisches" an sich hat. Nunja,warten wir den morgigen Schultag ab,mal sehen,wie er sich mit gegenüber verhält. Die Devise meinerseits lautet nämlich erst einmal: Men first please!

Kisses,eure Lady.d
4.2.07 20:24


Über stinkende Ereignislosigkeit

Meine Lieben,
wieder ist eine ganze Schulwoche vergangen.Eine Schulwoche,die man leicht beschreiben kann: Ereignislos!
Montag und Dienstag und Mittwoch habe ich immer nur im vorbeigehen hallo gesagt,gestern war er überhaupt nicht in der Schule meines Wissens nach und heute haben wir uns auf der Treppe im Vorbeigehen umarmt. Ganz toll,irgendwie ziemlich doof die Situation derzeit Wie ich bereits angekündigt habe,bin ich der Überzeugung er sollte den ersten Schritt auf mich zu wagen ... scheinbar tut er es aber nicht -.-' Und noch ein kleiner(hoffentlich nicht zum Großen mutierenden)Störfaktor kündigte sich übrigens heute an: Konkurrenz!Ein Mädchen,das eine Klasse unter mir ist und mit meinem Mr.fantasy zusammen Rudersport betreibt hat heute den Anschein gemacht,als würde sie an ihm interessiert sein. Folgendes: Ich stehe in der Pause mit meinen Freunden herum,als besagter Störfaktor plötzlich zu einer Bekannten von mir sagt: Ich muss mal "IHN" finden,weil ich ihn irgendwas fragen muss bla bla. Meine Bekannte daraufhin: Jaja,dann such mal deinen Schatzy. Die Dumme antwortete nichts,sondern schubste meine Bekannte mit einem kichern an ... das sagt wohl Einiges oO An sich mache ich mir darüber allerdings nur wenig Gedanken,so ein kleines, unscheinbares Wesen kann mir nichts anhaben,denke ich zumindest.Vielmehr ist das Problem,dass ich keinen Kontakt zu meinem Geliebten aufbauen kann ... sein icq scheint kaputt zu sein,denn er war schon seit letzter Woche nicht mehr online...I don't know what's up! Naja,meine Hoffnung baue ich jetzt auf die nächste Schulwoche,vielleicht kommt er dann ja endlich den langersehnten Schritt auf mich zu...Zeit wird's auf jeden Fall mal -.- So ihr Süßen,mehr gibt's nicht zu melden bei mir,außer,dass Schule nervt & ich mal wieder fertig von der Woche bin. Gehe gleich weg mit meiner Freundin zu einem Kumpel...der Abend verspricht nicht gerade toll zu werden >.<
Also dann,macht's jüt,eure Lady.d <3
9.2.07 18:48


Und es ist vorbei

Hey ihr's!
Tut mir leid,dass ich mich erst jetzt wieder blicken lasse,aber irgendwie hab' ich es vorher einfach nicht auf die Reihe zu bekommen. Der Vorteil ist jetzt natürlich,dass ihr euch auf spannende Ereignisse aus meinen noch spannenderen Leben freuen konntet Der Nachteil ist jedoch,dass sich mit der Zeit ein Haufen angestaut hat,ich weiß gar nicht so recht,womit ich beginnen soll. Am Besten erstmal etwas über Mr.Fantasy...ihr glaubt sicherlich ich hätte mich entweder a)bereits vollkommen zum Deppen bei ihm gemacht und könnte ihm nie wieder unter die Augen treten oder b)dermaßen in ihm getäuscht und jetzt sein "wahres ich" entdeckt oder c)mich komplett entliebt. Alles falsch!Ich habe mich nicht zum Idioten gemacht,da wir zurzeit so wenig Kontakt haben,dass sich gar nicht die Gelegenheit geboten hat irgendeine peinliche Aktion zu starten.Getäuscht in ihm habe ich mich ebenfalls nicht,da er immernoch genauso mir gegenüber ist,wie er auch anfangs war,nicht offen und nicht verschlossen. Und komplett entliebt?Schwer zu sagen ehrlich gesagt. Einerseits denke ich fast gar nicht mehr an ihn und hänge nicht mehr stundenlang meinen Fantasiewelten nach,andererseits habe ich immernoch ein bisschen Herzrasen,wenn ich ihn in der Schule antreffe. Vielleicht weiß ich momentan auch nicht,wie ich zu mr.f stehe,weil ich so viele andere Typen um mich herum schwirren habe at the moment. Einmal wäre da jemand,den ich seit morgen 2 Wochen kenne und der scheinbar großes Interesse an mir aufweist. Ich hab' vorletzten Samstag voll lange mit ihm gechattet,2 Tage später das erste Mal telefoniert,dann wieder & wieder.Am letzten Donnerstag habe ich mich dann zum allerersten Mal mit ihm getroffen,jedoch eher blinddate-mäßig,da ich nur ein einziges ziemlich unscharfes Bild von ihm hatte. Naja,als ich ihm dann direkt in die Augen schaute,war mein erster Gedanke der,wie ich am schnellsten fliehen könnte und wieso ich mich jetzt mit DEM überhaupt in der Stadt blicken lasse.Dabei sieht er nicht mal wirklich schlimm aus,er ist sogar an sich mein Typ...aber wie gesagt,nicht WIRKLICH schlimm heißt,dass er einiges aufweist,was ich zu bemäkeln habe.Wie auch immer,das erste Treffen ist von Stunde zu Stunde schöner geworden eigentlich,irgendwann ist das Eis zwischen uns soweit geschmolzen,dass ich sogar meine verrückte Ader heraushängen lassen konnte *jaja,gestört,wie immer also :D* Tjoah,ansonsten haben wir dann in den nächsten Tagen telefoniert und an einem Samstag abend war er bei mir. Es lief jedoch bis auf ein bisschen Knuddeln nichts. Und Mittwoch,naja,da hat er mich zum Training gebracht & abgeholt. Ich weiß zurzeit zwar nicht viel,aber eines ganz sicher: ich habe keine gefühle für ihn,freue mich dennoch über seine lieben (und leider auch eindeutigen) Sms und möchte mit ihm in Kontakt bleiben. Abgesehen davon ist er ja nicht meine einzige Lösung,um die Depris wegen Mr.F ein bisschen zu mildern. Es gibt da noch so Einen,mit dem ich aber nur telefoniere (und das seit 2-3 wochen so ziemlich jeden Tag). Hm,mein Gefühlswirrwarr ist schon eine doofe Sache. Morgen abend gehe ich übrigens wieder auf eine Party,auf der ich mit großer Sicherheit auch Mr.F begegnen werde.Hoffentlich weiß ich danach,wie ich zu ihm stehe und ob es sich überhaupt noch lohnt irgendwelche Worte an ihn zu verschwenden. So,das war's auch für's Erste in Kurzfassung,wartet gespannt auf die Fortsetzung der 3er-gespanns :D

Kisses & Hugs,eure Lady.d
23.2.07 22:19


Vorbei,ganz sicher

Ahoi ihr Leichtmatrosen!Eigentlich will ich jetzt schon schlafen gehen,da ich gerade erst vor einer halben Stunde von einer wirklich horrable Party wieder gekommen bin (die Details wollt ihr gar nicht wissen,ich sag' nur einer hat gekotzt,viele haben geheult oder waren betrunken,zum Schluss kamen die Eltern einer der Organisatorinnen und die Party war over =/ ) Ich hab' euch ja gestern schon erzählt,dass Mr.F auch dort sein wird. War er dann heute auch...was sehr gut war. Endlich weiß ich nämlich jetzt,was ich von ihm will: gar nichts!! Ich verspüre weder Herzklopfen,noch sonstige auf Liebe hindeutende Gefühle in mir. Alles was ich empfinde ist eigentlich reine Neutralität,sonst nix. Wir haben heute auch herzlich wenig miteinander gesprochen,was mir aber auch nicht viel ausgemacht hat.Wie auch immer,ihr seit jetzt die ersten,die wissen,wie es um mich steht *gg* Mal sehen,vielleicht nehme ich ja schon bald das nächste "Opfer" in Angriff *hahaha*
Küssen,lady.d
24.2.07 23:40





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung