What happened to all my dreams ?!
 



What happened to all my dreams ?!
  Startseite
  Archiv
  About
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/lady.delicious

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Halbzeit oder Foulspiel?

Hey ihr Lieben!Leider halte ich heute keine nachrichten von aus meiner perfekten rosaroten Liebeswolkenwelt parat,sondern muss euch und besonders mir selbst eingestehen,dass es das "Perfekte" genauso wie auch das Glück.Wir haben sonntag auf eine dermaßen niederträchtige art und weise gestritten,so wie ich es weder vorhatte noch erwartet hatte. Jedenfalls haben mich seine Worte zutiefst verletzt und ich frage mich wirklich mal wieder selbst,wieso ich mich so quäle und auch noch zu ihm gefahren bin.
Ich muss wirklich auf schmerzen stehen...x.x Ach Leute,am Besten ihr macht euch selbst mal ein Bild von der Lage und versteht mich danach ein bisschen mehr: Samstag abend war ich mit ihm zusammen grillen gemeinsam mit seinen freunden...an dem Abend war für mich eigtl. klar wie kloßbrühe,dass wir ein paar sind (oder küsst und liebkost man etwa vor seinen freunden und deren eltern jemanden,den man nur so ganz gern' mag?).Theoretisch war mir auch vorher schon offentsichtlich,dass diese "probezeit" schon längst nicht mehr war und das eine Beziehung vorhanden ist zwischen uns beiden,weil ich das dachte hab ich's auch schön meinen freundinnen erzählt.Leider sah mein Beziehungsgenosse das ein wenig anders,wie ich gestern abend schmerzlich zu spüren bekam. An besagtem Samstag abend bekam er eine höchst beunruhigung erregende sms von einem Mädchen xyz,das ihm zwar nichts Besonderes schriebt,jedoch am Ende der Sms eine entscheidene "phrase" gebraucht hat "lieb dich".Erm...hallooo?Das sagt mein sogenannter Freund doch zu mir!Allerdings hab ich mir am Zeitpunkt des Geschehens wirklich nichts dabei gedacht,fragt mich nicht warum,kA!Einen Tag später,dem Höllensonntag,dachte ich jedoch ständig darüber nach und wollte ein für alle mal Klarheit.Hab ihn also angerufen und nicht lange um den heißen Brei herumgeredet,bringt nichts,ist so.
Ich habe also versucht behutsam die Frage zu stellen,wer SIE,die vermeindliche,denn seie.Und statt mir eine ausführliche Erklärung vorzulegen erörtert er mir in kurzen,knappen,worten,woher er sie kennt (junge,das weiß ich doch schon oO).Daraufhin folgte die Oberfrechheit: Er meint so "ist sonst noch was?"...was fällt diesem Schnösel-Pisel-Typen ein?Whatever,ich hab erstmal das Gespräch beendet,aber nur im ihn mehrere stunden später nochmal zur Rede zu stellen,und zwar anständig. Tja,aus anständig wurde agressiv,aus agressiv wurde zickig und aus zickig wurde barbarisch. Glaubt mir,dieser Streit war alles andere als angenehm. Dass dieser Herr so abgehen kann,unglaublich!Vor allem weiß ich bis heute nicht,wieso er so übertrieben reagiert hat,als hätte ich ihn persönlich beleidigt oder seine Mutter oder sowas.Tja,im Gefecht hat er,egal ob er das wollte oder nicht,sachen gesagt,die ich fast...unverzeihlich finde.Oder ist es etwa okay zu sagen,dass er vielleicht,wenn sie hier wohnen würde,mit diesem Mädchen zusammen wäre?Dass er sie vielleicht genauso mag wie mich?Dass ich viel zu viel erwarte und er doch nicht (ich zitiere"überall Bilder von mir im Zimmer hängen hat und abends vorm schlafengehen für mich betet". Nach all dem stand mir echt der Mund offen,mit ALLEM hätte ich gerechnet,aber nicht damit...sowas krasses einfach nur!Ich hab leider,völlig planlos,falsch reagiert,hab versucht die Mitleidschiene zu befahren und so getan als wäre ich kurz vor'm Heulen (ob ich's wirklich war,gute frage =/)Stattdessen hätte ich ihm knallharte fakten in die Fresse boxen müssen.Egal,ist nicht mehr zu ändern jetzt. Tatsache ist nur,dass er sich bis heute für nichts entschuldigt hat,dass augenscheinlich alles wieder okay ist,ich dienstag bei ihm war,wir geknutscht haben (nicht von anfang an zwar) und er vielleicht glaubt die sache sei abgehakt. Wenn man tiefer gräbt stößt man jedoch auf eine Wand,die sich zwischen uns errichtet hat und die ich übermorgen,wenn ich ihn wiedersehe,mit aller kraft umstoßen werden muss. Gelingt es mir nicht,gelingt bei uns Beiden nichts mehr und wir werden Abschied nehmen.Nicht gerade freiwillig,aber anders geht es nicht.Wie soll ich denn mit jemandem eine Zukunft sehen können,der mich nicht versteht?das ginge nicht. Jedenfalls hoffe ich mit dem angesicht-zu-angesicht-talk mehr zu erreichen als letztes Mal am Phone.Mittlerweile bin ich gewappneter gegen seine Ausraster und gegen alles andere,was da so kommen kann.Trotzdem ist dieser Kerl in gewisser beide unberechenbar.Man kann nie vorhersehen was er als nächstes vom Stapel lässt.Noch dazu ist er Schizophren.Seine eine Seite will mich am liebten der ganzen Welt zeigen,seiner familie als die freundin vorstellen.Die andere aber verteilt Seitenhiebe am laufenden Band,meint,dass wir nicht zusammen sind und er daher nichts mit meiner Mutter groß am Hut haben muss und was weiß ich noch alles. Verständlich?Null!Das einzige was das ist,ist nervtötend.Und wie.Als hätte ich nicht genug andere Dinge zu erledigen.Nächste Woche geht das Schulleben wieder los,ich hab verdammt viel aufzuholen,bekomme arbeiten dort wieder,noch dazu kann ich mich immernoch nicht vom Besuch meines Herrn Papas erholen,der glücklicherweise nach einer anstrengenden Woche heute ein Ende fand. Das schlimmste ist ja,dass ich seit besagtem Sonntag nicht mehr richtig bin im Kopf.Ich schlafe schlecht,hab gemischte Gefühle,mal wütend,mal traurig,mal verliebt,mal partywütig. Schon scheiße,liebe und pubertät lassen sich nicht vereinbaren,so spielt das Leben.
So Leute,jetzt geh ich schlafen,morgen gibt's partyyyy und übermorgen,na ja,sagen wir mal,das komplette Gegenteil davon -.- Also,ich bleibe dran und ihr hoffentlich auch!
byby eure lady.d,with kisses
4.5.07 21:50


Werbung


Dilemmas ohne Ende

Hey Leute!
Bei mir ist mal wieder alles durcheinander gekommen. Ich stehe Kopf dank meiner erstklassigen Lebensorganisation.
Was meinen gewissen "Freund" anbetrifft: Wir haben ein Kompromiss geschlossen,eines,womit ich recht zufrieden bin und er (soweit ich weiß)auch.Und zwar ist bei uns jetzt statt beziehung leidenschaft angesagt.In form einer Affäre,ihr versteht Das heißt soviel wie ich habe alle freiheiten des singledaseins zur verfügung und kann mich doch mit ihm amüsieren. Gutgut,wenn ihr mich fragt! Wir haben uns jedenfalls am sonntag ausgequatscht...es war wirklich alles andere als gut finde ich. Aber es war in dem sinne gut,dass ich entgültig feststellen konnte,wie sehr wir uns unterscheiden. Er hat total auf bockig geschaltet,als ich ihm meine Meinung versucht habe einzuflösen,sowas nervt mich tierisch. in manchen augenblicken war ich auch kurz davor zu gehen...bin aber jetzt doch froh es nicht getan zu haben,hätte sonst immerhin ohne den ganzen knutschspaß,den wir später hatten,verpasst :D Tja,so ist's. Wollte aber eigentlich was gant anderes erzählen: Und zwar war ja am samstag die party meiner freundin,auf die ich mich ja wegen eines supersüßen kerls gefreut habe. scheiße ist jetzt leider nur,dass mein Plan mich eigentlich ihm zu widmen,in die hose ging...stattdessen hab ich mich den ganzen abend über mit niemand geringerem als seinem besten freund unterhalten.Zum schluss hat eben dieser mich auch noch mit dem car heim gefahren. Super,ein verehrer mehr also. Leider aber der falsche,halloooo?xD
Ich hatte ihn bis zum heutigen tag wirklich an der arschbacke kleben,der hat einfach nicht locker lassen wollen...übel.Heut abend hab ich ihm aber gesagt,was sache ist,und zwar,dass ich nur freundschaft will.er scheint es akzeptiert zu haben...was leider nichts an zwei tatsachen ändert: einmal daran,dass dieser verehrer mich weiterhin stresst und daran,dass der typ,der megasüß ist,mich irgendwie gar nicht mag.(hab ich das gefühl).meine freundin hat versprochen dort nachzuhaken,er ist nämlich ganz zufällig ihr bester freund...hehehe.Trotzdem,ich bin deprimiert irgendwie.melde mich dann mal,wenn's neuigkeiten geben sollte.Byby lieb euch <3
8.5.07 21:12


Mottenkistenliebe?

Na ihr Lieben!
Bei mir ist schon wieder alles vollkommen aus dem Konzept gerückt,das Leben spielt seine miesen Spielchen ohne mich!
Oder ist es etwa "ganz normal" hier mit meinem vorhin getragenen Pulli zu sitzen und an ihm zu schnuppern,weil er nach reddy riecht?Ist es ganz normal tottraurig heim von der Schule zu kommen und zu denken,dass man evtl. noch was für franc empfindet?
Hehe,das ging jetzt sicher etwas zu schnell,oder?
Von vorne also: ihr wisst ja,dass ich ein wenig depri wegen des besten freunds meiner freundin war...das hat aber auch so schnell aufgehört,wie es begonnen hat.sie hat ihn ausgequetscht,er gemeint ich seie nicht sein Typ und ppffft,die Luft war raus. Nächste geschichte: Der heutige Tag.er ging drunter und drüber,hin und her.Hoch und runter,kreuz und quer.Na gut,genug poesie :D Jedenfalls hat er mir heute den freien Platz neben sich angeboten in der schule,2 schulstunden lang franc-time also. Wir haben gelabert,bzw. er hat erzählt von seiner scheiß-bitchy-freundin,die ja "sooo geil aussieht"LOL,die sieht aus wie das letzte stück Müll xD und auch so,kA was der eigtl. für dämliche Probleme hat mit ihr.Nur weil sie ihn irgendwohin nicht mitnehmen will macht er einen terz und ist am rumheulen.Männer sind doch alle Memmen -.-
Andere Sache: heute jedenfalls hab ich bis ungefähr 16.15 depris geschoben,von wegen alle hassen mich und ich bin ein Mof ^^ na ja,jedenfalls kam dann die große wendung: Reddy.Wie ihr noch nicht wissen konntet,wir haben uns vertragen am samstag,er hat sich über icq bei mir entschuldigt. Nicht dass ich ihm schon alles verziehen hätte,never,aber ich war/bin froh diesen Krieg überlebt zu haben,das war ja echt nicht so schön.
heute jedenfalls hat er in die stadt gewollt.dann irgendwie doch nicht.ich wollte ursprünglich auch.tja,so sind wir dann eben zusammen gegangen. Es war a great evening.zunächst war zwischen uns eine kleine mauer.aber sie war so klein,dass wir sie nach einiger Zeit durchbrochen haben und spaß hatten wie ... noch nie eigtl. er war so sweet <3 Die schönste szene war in einem Laden: ich probier nen pulli an,wir lachen zusammen und machen uns spaßhalber gegenseitig alle ^^ dann umarmt er mich voll lange und hebt mich hoch hach ja,das war ein moment,den ich zu den favourite beautiful moments of life zählen könnte.Überhaupt bin ich sehr positiv von ihm überrascht heute.er war so aufgeschlossen plötzlich,nicht so abgefuckt wie ich ihn normalerweise kenn.
deshalb sitz ich jetzt hier und rieche dauernd an meinem pulli...so ein schöner reddy-duft Gerade war er on,jetzt ist er wieder off...pff verstehe ich nicht.an mir wird's hopefully nicht liegen.ich denke nur er weiß nicht,was er heute noch sagen soll.der tag mit ihm lief rund,da gibts nichts abschließendes mehr zu bringen.
Na ja,ich weiß zwar,dass es nicht gut ist "vergessene" Lieben aus der Mottenkiste zu kramen,aber was soll ich machen?In der Kiste lag Reddy nunmal,nie hab ich es geschafft ihn auf den Abfallhaufen zu kippen und forever zu vergessen. Und außerdem sind aller guten dinge drei...und er und ich gehen ja jetzt die 3te chance an sozusagen Ich würde mir sehr wünschen,dass es funktioniert.Diesmal.Endlich.Ihr wisst ja,wenn Gott und das Schicksal sich endlich einigen,dann kann ich vielleicht endlich mein Glück mit ihm finden.Vielleicht können sie sich aber auch nur nicht einigen,weil er doch nicht der richtige für mich ist und die ersten beiden "verluste" abschreckung genug darstellen sollen.ich weiß es doch auch nicht...jedenfalls kann ich meinem Herz nicht befehlen ihn nicht zu mögen.Es ist wie es ist.Also wird mein schnüffelpulli wohl die Nacht mit mir verbringen müssen...und reddy in meinem Kopf =/
Liebe Leuts,gute Nacht & sleep well in your bettgestell :D
15.5.07 21:25


An der Wand hängen sie gut

Hey Guys!
Man man,ich könnte wieder alle gegen die Wand klatschen heute...vor allem,oder eigentlich nur,die Männerwelt!Irgendwie ist jeder von ihnen auf seine eigene Weise voll für'n Arsch & dämlich,bis zum geht nicht mehr.Da wäre einmal Reddy,unser freund der nacht...hab euch ja von unserem great date letzten dienstag erzählt.tja,leider war danach rein gar nichts mehr great.er irgendwie auch nicht.Jedenfalls hat er sich nicht bei mir gemeldet,dann hab ich ihm sonntag,wie auch geplant,ne mail geschickt,dass ich ihm nen bild(egal welcher zusammenhang ^^)bringe und er mich nur einzuladen braucht.schreibt er mir gestern abend,wann er sich's abholen kann.Ääääh,hohl oder so?Na ja,hab dann irgendwie versucht ihn dazu zu kriegen,mich zu ihm einzuladen,immerhin wollte ich auch mal sehen,wie der einfache herr so lebt.schade nur,dass der herr daraufhin nen kurzschluss hatte und total am rad gedreht hat.haha,von wegen er wolle seine privatspähre blah blah und ich solle ihn nicht drängen,was ich ja "so häufig tue".spinnt der?wenn das eine andeutung auf damals,als wir diesen ersten na ja...anlauf...hatten,sein?wenn dem so sein sollte,ist der Junge dermaßen dreist,einfach alte wunden aufzureißen,pf.jedenfalls hat er sich nach seinen "dollen paar sekunden" wieder beruhigt und wir verblieben damit,dass er mir heute bescheid sagt,wann er zu mir kommt.fragt mich nicht warum,aber ich hatte im gefühl,dass heute irgendwas schief laufen würde...intuitionen?oder einfach nur das "gespür für reddys kranke storys"?egal,er hat jedenfalls heute abgesagt,die ausrede war "geburtstag".schon an dem punkt war mir klar,das was faul ist...wer feiert schon an nem montag?nur Dumme machen das...oder jemand lügt!!
wie gesagt,ich traue reddy schon von vorneherein nicht über den weg,habe also,bevor ich auf eigene faust in die city gefahren bin,auf den spielplatz gegenüber geschaut...er saß da,war nicht anders zu erwarten.knüppeldick kam's allerdings,als er eine stunde später,als ich da durchgelaufen bin,auf'm weg heim und den fucker da immernoch sitzen sah.der hat nen schaden,mich anlügen,sowas dreistes!!!!
Wie auch immer,ich bin stinkwütend,sein bild kriegt der schön in den arsch geschoben,wenn ich ihn das nächste mal erwische...spast!
der andere ist aber auch nicht viel besser:
ihr wisst ja,mein "freund".hat sich jedenfalls ganz ausgefreundet seit mittwoch abend,als ich den kontakt abbrach.was soll ich denn auch mit jemandem,der meinen freiraum nicht akzeptieren kann und meine ansichten noch weniger?ich habe auf sowas keine Lust...dachte diese affäre würde alles einfacher machen und mir einfach einen kleinen abstrich vom süßen Liebesleben geben,auf neutrale art und weise...stattdessen lief alles schief. Wir haben über eine stunde lang am phone mitten in der nacht gefaselt...und mit welcher intension?meine war ihm klar zu machen,dass wir nicht zusammen passen und es nur zwei möglichkeiten gibt: affäre oder nothing.von ihm aus war es anders: entweder so weiter machen,aber mit allem drum&dran,mit freunden zusammen abhängen(ist der irre?),mit öffentlich küssen(ich glaub mein Hamster bohnert xD)etc.Na ja,zum schluss blieb mir kaum etwas anderes übrig,ich verstand,dass wir zu keiner einigung kommen würden,weder damals,noch heute.also wär der fall "freund" gegessen,wohl auf ewig.Natürlich läuft nicht ALLES schlecht bei mir,ihr wisst ja sehr gut,dass ich zu übertreibungen neige...es gibt ja noch den besten freund meiner freundin,einen ,wie ich vorerst dachte,ad acta gelegen fall.doch es gibt schöne tatsachen,die dagegen sprechen.oder was haltet ihr von 5 stunden telefonieren am donnerstag abend/nacht?
Ich find's supi...und ansonsten auch alles in bezug auf ihn.am wochenende eventuell ein Date,schon sieht die welt wieder rosiger aus mal sehen,ich will nicht wieder vorausspinnen,am Ende geht's in die Hose und ich kann wieder rumflennen...depressions aren't very sexy,you know -.-
Na ja,bis dann also,ihr hört noch von mir ;D
Lieb euch,eure Lady.d
21.5.07 21:33


Der teufel in mir

hey Leute!
Oh man,ich könnte dauernd irgendwas labern...keine freunde und so :D Ne,ernsthaft: was reddy anbetrifft,habe ich mir einen guten Plan überlegt,meine Mama meint zwar,dass das total kindisch sei mit dem rächen,aber kleine Kinder muss man mit noch kindlicheren waffen schlagen,sonst raffen sie es nicht.
der Plan sieht folgendermaßen aus(damit ihr auch mal was zu lachen habt,Leute): ich hab ja dieses gewisse Bild für ihn...sieht leider sehr schön aus,mit viel mühe meiner freundin,aber darüber muss ich jetzt mal hinwegsehen. werde ihn bitten bald mal bei mir vorbeizukommen,um es abzuholen. dann kommt er,ich gebe ihm das Bild,wenn man es dann noch so nennen kann.
Zerissen in mehrere Teile(aber so,dass man es keinesfalls wieder zusammenkleben kann),eventuell noch angemalt,mal sehen,wie ich Lust habe.Werde es ihm dann mit den worten "es ist mir auf dem weg ein bisschen kaputt gegangen :D"geben.wenn er dumm guckt sage ich noch,um dem ganzen das häubchen aufzusetzen:"tja,jeder kriegt,was er verdient".und knalle ihm die tür vor der nase zu.Will die szene aufnehmen heimlich mit meiner digicam,das wäre so geil.Jaja,sagt doch was ihr wollt,es ist irgendwie echt kinderkake...aber ich find's ultracool xD weil er es verdient...zwar kann das nicht das wiedergeben,was er mir angetan hat damals und letztens,aber es ist ein ansatz dessen.
Egal,anderes Thema: der beste freund.
Er ist so ein kleiner traum...<3 ich mag ihn so unglaublich doll zurzeit ! Heute schreibt er mich aufeinmal von selbst an,wir chatten auch gerade und reden über piercings*im kreis hopps*
habe heute mit meiner freundin getalkt,die ihn gestern ein bisschen ausgepresst hat...scheinbar gibt es hohe chancen für mich derzeit,wäre da nicht ein fetter fleck auf meiner weißen bluse(bildsprache haha): der typ,der was von mir will leider und gleichzeitig der beste freund meines dreamguys ist...super,oder?echt mal,sowas muss auch immer nur mir passieren!Der doofe fetti soll aus meinem/unserem verhältnis verstanden,hab ihm sowieso vor einer woche oder länger ausdrücklich gesagt,dass ich von ihm nichts will und auch nie wollen werde!außerdem könnte mein schadzerl ruhig ein bisschen rücksichtsloser sein (nene,so war das nicht gemeint,ihr wisst schon,es ist eine tolle eigenschaft für mich,aber nicht in dieser situation).Mal sehen,ob sich seine angst endlich legt mit der Zeit bzw. ob ich ihn überzeugen werde mit meinem charme *grinsgrins* okay ihr Süßen,werde mich jetzt weiter my love hingeben byby,luv euch <3
22.5.07 20:49


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung