What happened to all my dreams ?!
 



What happened to all my dreams ?!
  Startseite
  Archiv
  About
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/lady.delicious

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
What's wrong with me?

Hallihallo!
Tut mir Leid,ich habe euch wieder einmal vernachlässigt...ich stelle mich ja schon von alleine in die Ecke und schäme mich
haha,spaß beiseite: Ich habe das letzte Mal vor einigen Wochen berichtet,vom ersten Schultag,von Cola,dem ich ein Ultimatum setze & von anderen Dingen...die sich nach und nach gedreht und gewendet haben,manches ist sogar für immer verschwunden. Wie Cola ... wie ihr euch sicher auch gedacht habt,hat er den Rahmen gesprengt,sich so lange nicht gemeldet,bis Schicht im Schacht war. Ich denke es war abzusehen,daher wohl auch eine schnell abgehakte Sache fuer mich. Allerdings habe ich noch nachgefragt,vor einer woche ungefähr,wieso das Ganze.Wieso mir das gefühl geben,ich wäre das Weltbeste,wieso mich besuchen,wenn's mir schlecht geht & mich mit zärtlichkeiten gesund pflegen?Gottverdammt,er fand keine Antwort darauf. er wünschte er könnte es rückgängig machen...aha. Und was wäre dann Oo fraglich ist an dieser Stelle sowieso,was er rückgängig machen wollen würde. Unsere Begegnung?Unsere "Liebe" bzw. die Illusion dessen?Honk -.- Auf jeden fall hat er sich dann noch versucht am letzten Strohhalm hochzuziehen,mit billigen Komplimenten oder besser gesagt ausflüchten. "Na ja,du bleibst sicher nicht lange solo..."So?Was weiß er denn schon?was weiß denn überhaupt jemand,wie es ist,2 jahre lang an die falschen zu geraten...abfuck. Alles,was die leute denken ist "man,die trifft sich aber mit vielen verschiedenen Typen,sicher voll die schlampe".Erm,ja,alles klar <.< Würde jemand mal backstage schauen,dann wüsste er,wieso ich das alles mache.Weil ich meinen Traumprinzen suche!!!Mission missglückte,das Schiff untergegangen,feidliche Angreifer bombardierten das Mutterschiff...oder sowas in der Art XD Tatsache ist,dass ich mir mehr oder weniger selbst ins Fleisch schneide(ich bin kein emo ^^) & meinen Ruf ruiniere. Dadurch,dass ich offenherzig bin und nicht scheue fremden Leuten private Intimitäten zu eröffnen. Wäre es,dass ich schon 2 Jahre lang single bin (meine Mama hat mich erst heute dafür getadelt...ich sollte wahrhaftig weniger von solchen dingen preisgeben.)Sie hat ja auch recht,es ist wundersam,dass jemand wie ich 2 jahre single ist...da denken sich die menschen doch,da stimmt was nicht ?! Am Ende bin ich die Schlampe. Oder was auch immer...es deprimiert mich ziemlich -.- Ich kann einfach nie etwas richtig machen. Entweder zu böse oder zu nett...gibt es denn keine goldene Mitte für mich?
So wie es bis jetzt ist,scheine ich als die "gute tante ally,bei der man sich über probleme auskotzen kann"zu gelten.Dabei bin ich doch gerade die falsche für sowas...habe nicht mal gelernt mit meinen persönlichen problemen fertig zu werden.
jedenfalls nicht,was liebe angeht. Ständig "verliebe" ich mich neu in dorfdeppen oder schönlinge...die es nach wenigen tagen/wochen nicht mal mehr wert waren -.- Ende ungewiss und erst recht nicht in aussicht. Solange ich alleine bin & mich mit affärchen tröste,wird der ruf sich weiter in den dreck ziehen und mein selbstbewusstsein...keine ahnung,was damit ist.
So,das war's dann,ich hab mich fürs erste ausgekotzt & meine Hausaufgaben schreien nach mir :D
dicke grüße & küsse
18.11.07 15:11


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung