What happened to all my dreams ?!
 



What happened to all my dreams ?!
  Startseite
  Archiv
  About
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/lady.delicious

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
das ganz normale Chaos?

meine Lieben,wenn ihr glaubt euer Leben wäre merkwuerdig,dann wollt ihr meine Story gar nicht hören :D Ernsthaft,bei mir ist mal wieder alles kreuz und quer und hin und her und drunter und drueber...blah. Zunächst die Kurzfassung: Hab gestern heftigst mit "dem Einen" rumgemacht & ich scheiße auf Cocacola. Außerdem habe ich,Gedankenblitze kommen schnell und oftmals unerwartet,beschlossen,meine "alte" Lebenseinstellung wieder aufzunehmen,das heißt konkret: Rummachen bis der Arzt kommt,allen,die mich dann als Schlampe bezeichnen den Stinkefinger zeigen und eben das machen,womit ich vor kurzem auch glücklich war...irgendwie muss ich mich wieder am Riemen reißen und aus der Deprihöhle,in der ich mich die letzten Tage über verkrochen habe,herauskrabbeln!
Wisst ihr,es war alles ein bisschen daneben...Mit dem Cola-kerl mal angefangen: Ich hab ja erzählt,dass ich an dem Montag,an dem ich euch gebloggt habe,nix von ihm gehört habe...dies blieb auch so.Dienstag dann schrieb ich ihm ne echt nette sms,von wegen ob er denn mittwoch zeit hätte,er fährt ja immerhin freitag(morgen!)weg...tja,es kam nichts zurück. Dann hab ich gestern seine seite in ner community angeschaut,damit er sich vielleicht wieder daran entsinnt,dass eine LADY auf seine Rückmeldung wartet -.- Immernoch nichts...war gestern/heute morgen jedoch noch der Ansicht ich müsse ihm heute in eben dieser Community zum tacheles reden animieren,im Endeffekt habe ich dies dann doch unterlassen,nachdem ich ein ausführliches gespräch mit 3 schulfreundinnen hinter mir hatte und einsah,dass ich zu stolz bin,um mir den dreck anzutun. Was würde dabei für mich herausspringen?Mir irgend welchen Quatsch anhören zu müssen,ne ne,lasst mal Dann noch zu dem Glätteisen-spasti. genau einen Tag nach meinem Blog-eintrag,sprich am Dienstag,haben wir,nachdem er mich genötigt hat,getelt. Wollte dieser Konfrontation ja eigentlich aus dem Weg gehen undihm Mittwoch zusammen mit seiner Jacke das Maul stopfen. Whatever,dienstag lief's nicht mal schlecht.Meinen Standpunkt kennt er.Über meine Wut weiß er bescheid. Gestern waren wir bei mir.Haben rumgemacht bis zum Anschlag. Leute,ich bin bescheuert...und stolz drauf *muhaha*.Wirklich,ich kann das nicht steuern...er sieht SOOO geil aus,wenn ihr nur wüsstet Außer der "forma" hat er leider nicht viel zu bieten,an seiner Intelligenz lässt zweifeln & pfff,wer weiß,wann er sich überhaupt das nächste Mal meldet. Fakt ist,dass ich nicht weiterhin vorhabe an ihm zu hängen...auch wenn es schwer ist so ganz allein,ohne DEN Mann,nach dem ich suchen wollte & mal wieder nicht fündig geworden bin. Die alte Strategie wieder aufzugreifen kann insofern nicht schaden,dass ich wenigstens zeitweise wieder häppi bin :> Solange das nicht wieder in eine Katastrophe ausartet...wird's schon nicht,wenn ich die Affärchen zusammenhabe,die geil sind & gut küssen können,dann stimmt auch die Stimmung So mes enfants (meine Kinder :D :D)
Ich wünsch euch noch nen schoenen abend,hoffentlich müsst ihr nicht so viel lernen wie ich <.<
<3
27.9.07 21:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung