What happened to all my dreams ?!
 



What happened to all my dreams ?!
  Startseite
  Archiv
  About
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/lady.delicious

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Friede,Freude,Eierwelt (Part 2)

So,jetzt hocke ich hier,gelangweilt ein wenig...chatte mit cocacola(schon das 2te Mal am heutigen tage)und versuche mich an part 2. der handelt wohl bemerkt vom glätteisen-gaylord. Mit ihm hat sich nicht sonderlich viel getan,außer,dass ich ihn einerseits hasse(wen wundert das?er leistet sich ständig neue dreistigkeiten...schreibt manchmal tagelang nicht,labert dann was von er hätte keine zeit,soooo ein beschäftigter Mann ist er nun auch wieder nicht oO)und andererseits vergöttere. Nicht auf die Weise,wie man verliebt ist oder schwärmt,wie ich es für cola tue(ich gestehe),sondern auf die weise,wie man einen star verehrt.Für seine KÜNSTE.Er ist wie ein guru auf dem Gebiet des Rummachens und allem drum&dran. Wenn wir rummachen bleibt die Zeit stehen und ich atme highmachende Dämpfe ein,im übertragenen Sinne natürlich. Dabei ist er das letzte,niederträchtigste arschloch...er meldet sich echt nur dann,wenn er gerade meint zeit dazu zu haben. Dann auch nur,um mir geschichten zu erzählen,die so interessant sind wie die,die meine Oma tagtäglich zu bieten hat...das heißt BORING. In der Hinsicht mache ich mir aber keine großen Gedanken,ich treffe mich bald mal wieder mit ihm,wir werden wieder rummachen & even more...und damit hat sich's. Von Liebe keine Spur,es geht einzig und allein um den Spaß,den ich haben will mit ihm. Basta.
Bei Cola ist die Sache wahrhaft anders...er ist was besonderes pour moi. Kann man schwer erklären,ist aber so. nach diesem ersten treffen wollte ich ihn. Dann kam diese nicht-melde-zeit(part 1) und jetzt haben wir gechattet,friede freude eiermänner xD Wie's weitergehen soll,will ich aber nicht versuchen zusammen zu spinnen...dazu habe ich ohnehin keinen Nerv & außerdem zu viele andere Männer im Kopf. Klingt echt scheiße,erst zu sagen man will nur den Einen und dann doch plötzlich ein ganzes Sortiment. Das brauche ich aber,noch. Sollte sich mit Cola(was ich hoffe)etwas ernstes entwickeln,so werde ich selbstverständlich das Repertoir zurückschrauben auf IHN,sonst keinen. Da die Zukunft jedoch noch in den sternen steht,gibt es in meinen Augen keinen Grund einen auf Mutter Theresa zu machen. Im Gegenteil,dazu sind meine Kerle viel zu geil. Glätteisen-typ: sowieso.
Ein Neuankömmling von gestern abend: bombomatico...werde sehen,was sich daraus entwickelt. Der Rest ist,na ja,halt so vorhanden,falls ich Lust auf Kaffee und keine Lust auf Geldausgeben habe. So sieht sie also aus,meine Welt. Unzensierte,knallharte Fakten. Nicht zu vergessen voller Gefühlsregungen.Was sich wann wo wie regt,werdet ihr bald erfahren...und ich inklusive.
Lady.d loves u <3
6.10.07 23:04
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung